RU-Überkonfessionell

RU-Überkonfessionell · 23. April 2020
Corona Virus "russische Protestanten" Brjansk Petersburg Baptist Brandanschlag "Peter Mitskewitsch" Pfingstgemeinde Erweckung "William Yoder"
RU-Überkonfessionell · 03. April 2020
Moskau Mennoniten Reformierte Nazarener "Presbyterianische Kirche Koreas" "Presbyterian Assembly" "nichtregistrierte Baptisten" Rjachowski Semtschenko WSECh Evangeliumschristen "Nowoe Pokolenie" Mirt Calvinismus MacArthur Irpen "Juri Sipko" "Johann Friesen" Chabarowsk RUECB Wlasenko "Russische Evangelische Allianz" "Drittes Rom" "Franklin Graham" "Alexander Kaiser" Bielogard Jarowaja Paribij Kiew Turtschynow Krim Donbass "Gebetsfrühstück" griechisch-katholisch "William Yoder"
RU-Überkonfessionell · 02. January 2018
Das Unterscheiden zwischen christlichen Schafen und Böcken ----------------------------------------------------------------------- Protestantische Entwicklungen in Rußland 2017 M o s k a u – Im Gespräch mit dem oppositionellen Nachrichtendienst “Portal-Credo” in Moskau am 26. Dezember bezeichnete Juri Sipko, der ehemalige Präsident der Russischen Baptistenunion, das Verbot der Zeugen Jehovas am 17. August als das bedeutendste kirchliche Ereignis des verstrichenen Jahres: „Diese...
RU-Überkonfessionell · 27. September 2016
Die Weiterfahrt in entgegengesetzte Richtungen ---------------------------------------------------------------------- Zur gegenwärtige Lage der Protestanten in Rußland S m o l e n s k – Die Beunruhigung seit Verabschiedung der „Jarowaja-Gesetze“ bzw. des „Jarowaja-Pakets“ durch Wladimir Putin am 7. Juli ist beträchtlich: Zu einem Seminar des US-liierten „Slavic Legal Centre“ in der russischen Hauptstadt am 18. Juli sind 3.500 Interessierte – zumeist Protestanten –...
RU-Überkonfessionell · 15. July 2016
Seid gelassen und macht weiter --------------------------------------------------------- Ein Kommentar zur neuen Anti-Terror-Gesetzgebung Rußlands M o s k a u – Trotz erheblicher Lobby-Bemühungen durch russische Protestanten unterzeichnete Präsident Wladimir Putin am 7. Juli die sogenannten, sich gegen den Terror richtenden „Jarowaja-Gesetze“. Von erheblicher Bedeutung für Evangelikale sind die Unterbindung evangelistischer Aktionen auf öffentlichen Plätzen und die Beschränkung...
RU-Überkonfessionell · 18. March 2013
Eine Gesellschaft mit hohen Preisen und niedrigen Werten ----------------------------------------------------------------------------------------- Das nationale, Russische Gebetsfrühstück versammelte sich zum 13. Male M o s k a u – Das Hochhalten moralischer Werte gehört zu den Grundanliegen des Russischen Gebetsfrühstücks. Darum ging es auch in diesem Jahr, als sich rund 200 Personen am 12. März in Moskau versammelten. Dabei handelte es sich um das 13. Frühstück im Laufe seiner...
RU-Überkonfessionell · 20. February 2013
Eine wundervolle Gelegenheit, die Echtheit unseres Glaubens zu belegen --------------------------------------------------------------------------------- Über den Weg zur Ehrlichkeit und Transparenz Kommentar M o s k a u – Es steht außer Frage, daß kirchliche Spenden aus westlicher Richtung eine Menge Gutes bewirkt haben. Moskau, das bis zur Perestroika über eine einzige zugelassene, evangelische Gemeinde verfügte, hat heute womöglich 100. Unzählige humanitäre Vorhaben wäre niemals...
RU-Überkonfessionell · 24. January 2013
Nicht voreilig an anderen vorüberziehen ---------------------------------------------------------------------- Russische Baptisten begehen zum zweiten Mal den Martin-Luther-King-Tag M o s k a u – Am 20. Januar haben russische Baptisten zum zweiten Male den Martin-Luther-King-Tag begangen. “Wer ist mein Nächster?” fragte Gennadi Sergienko, Leitender Pastor der “Zweiten Baptistengemeinde” in seiner Predigt. Mit Berufung auf den Barmherzigen Samariter antwortete er: “Das sind...
RU-Überkonfessionell · 04. January 2013
Keine Angst mehr vor den “Zigeunern” ----------------------------------------------------- Presbyterianer und die Roma Rußlands M o s k a u – Zur Geschichte der Roma bleibt vieles im Unklaren; schon über die Zahlen herrscht keine Einheit. Nach Wikipedia verfügen die USA über die höchste Zahl an Roma – eine Million. Doch die Zürcher Zeitschrift “Religion und Gesellschaft in Ost und West” (RGOW) berichtet, daß die osteuropäischen Staaten gezielt die Anzahl der Roma...
RU-Überkonfessionell · 17. November 2012
Die ökumenische Schmerzgrenze überschreiten ----------------------------------------------------------------------------- Über den Einsatz der evangelischen Christen Deutschlands für P*Riot Kommentar M o s k a u -- Es ist gerade eine Entscheidung gegen die Auffassung führender Vertreter der „Evangelischen Kirche in Deutschland“ gefallen. Die 16 Lutherstädte Deutschlands haben am 11. November beschlossen, der berühmtesten „Mädchengruppe“ der Welt den Luther-Preis, „Für das...

Show more